Einrichtungen im Feriendorf

Hier an der Rezeption melden Sie sich an, wenn Sie Haus 39 gebucht haben, entrichten die Kurtaxe und bekommen Ihren Hausschlüssel ausgehändigt. Für das kostenlose WLAN bekommen Sie auch hier Ihre Zugangsdaten.

 

Für Haus 142 gilt selbstständiger Checkin, Sie können jederzeit ab 15 Uhr anreisen, der Schlüssel ist hinterlegt und sämtliche Infos zum Haus und WLAN Code befinden sich im Haus.

Ihr Gepäck können Sie dann in Hausnähe fahren, ein kleiner Fussweg führt zum Haus. Anschließend parken Sie Ihr Auto auf dem Parkplatz gegenüber der Rezeption.

 

Die Zufahrtsschranke ins Feriendorf öffnet sich am An- und Abreisetag mit Erkennung Ihres Autokennzeichens.

Sollte es hier Probleme geben, bitte an die Rezeption wenden.

 

Ein Waschhaus mit Münzwaschmaschinen und Münztrocknern befindet sich neben der Rezeption, Sie benötigen 6 Münzen à € 0,50 pro Ladung. Die Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte den Aushang am Waschhaus.

 

Sollte einmal ein Hausmeister benötigt werden, ist ebenso die Rezeption die richtige Anlaufstelle.

Hier gibt's auch Eis, Ihre Zeitung/Post können Sie hierher senden lassen.

 

Oberhalb der Rezeption befindet sich die Gaststätte des Feriendorfes mit Terrasse.

Hier können Sie vorbestellte Frühstücksbrötchen abholen oder sich liefern lassen. Reservierung Halbpension unter Tel. 08862-771-384

 

Der Spielplatz ist ideal für unsere kleinen Gäste, hier finden sie verschiedene Spielgeräte, Klettergerüst, Schaukel uvm.

Für den Winter: ein Rodelhang schließt sich direkt daran an.

 

Für Jugendliche stehen Tischtennisplatten bereit, Bolzplatz und Beachvolleyballplatz.

 

Verleih von Tischtennisschägern, Spielen, Rodel an der Rezeption.

Alle Gäste erhalten eine  Gästekarte, die u.a. zur kostenlosen Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel berechtigt.

Bei Haus 142 erhalten Sie vorab per pdf den Gästeausweis.